Das Medikament Profilo (Profhilo)

Profhilo ist ein neues Produkt des belgischen Unternehmens IBSA Farmceutici. Die neueste Methode der Bioremodellierung der Haut mit Hilfe des Medikaments „Profhilo“ dreht die Idee der Verwendung von Hyaluronsäure um: Es treten keine Schmerzen, Blutergüsse und Schwellungen auf.

profhilo

MERKMALE VON PROFHILO

Es ist das weltweit erste Medikament, das stabilisierte Hybridkomplexe enthält, die mit der Wärmebehandlungstechnologie von NAHYCO gewonnen wurden. Als Teil von „Profhilo“ nur konzentrierte Hyaluronsäure. Es gibt keine Zusätze oder Verunreinigungen. Das Medikament ist hypoallergen, da eine unerwünschte Reaktion in der Regel durch Hilfskomponenten von Füllstoffen hervorgerufen wird.

Die Einzigartigkeit des Medikaments liegt in der Tatsache, dass es die Vitalaktivität nicht nur von Fibroblasten und Keratinozyten, sondern auch von Adipozyten (Fettzellen) aktiviert, ihre Lebensfähigkeit aufrechterhält, was zur Wiederherstellung ihres eigenen Unterhautfetts führt, dessen Mangel besteht mit dem Alter bestimmt. 

Profhilo enthält 2 Arten von Hyaluronsäure: hoch- und niedermolekulare. Das Verhältnis der Komponenten beträgt 50 zu 50. Dank dieses „Cocktails“ hat das Medikament eine komplexe Wirkung:

  • Säure mit niedrigem Molekulargewicht spendet der Haut Feuchtigkeit, gibt die Wirkung der Verstärkung ;
  • hochmolekular verbessert die lokale Durchblutung, regt die Produktion des eigenen Kollagens an, sorgt für Lifting.

Nach einer Therapie:

  • das subkutane Fett und die Fettschicht werden wiederhergestellt;
  • die Haut wird heller, strahlender;
  • Altersflecken verschwinden ;
  • Falten, Durchhängen, Falten verschwinden.
Profhilo

EMPFEHLUNGEN FÜR DAS PROFHILO VERFAHREN

Injektionen des Medikaments werden für Patienten empfohlen, die:

  • lose, trockene Haut;
  • ausgeprägte altersbedingte Mimikfalten;
  • Narben und Post- Akne ;
  • dunkle Flecken.

Profhilo beseitigt effektiv Falten auch an anatomisch schwierigen Stellen: auf der Stirn, am Hals, unter dem Kiefer. Injektionen werden während der Vorbereitung auf die plastische Operation und nach der Operation verschrieben. Es gibt keine Kontraindikationen für das Verfahren und Altersbeschränkungen. Das Tool wird für Patienten von 25 bis 75 Jahren empfohlen.

INJEKTIONEN „PROFHILO“: DAS VERFAHREN ZUR VERABREICHUNG DES MEDIKAMENTS

Vergessen Sie zahlreiche und schmerzhafte Injektionen. Das Medikament „Profhilo“ wird an 5 bioästhetischen Punkten injiziert, die sich in biologisch aktiven Bereichen befinden. Das Medikament wird innerhalb von 24-48 Stunden gleichmäßig im Gewebe verteilt. 

Nach 30 Minuten verschwinden die Einstichstellen. Es gibt nur 10 bioästhetische Punkte: 5 auf jeder Seite des Gesichts. Nur 10 Injektionen warten auf Sie. In der Nähe der Punkte gibt es keine Nervenknoten und große Blutgefäße. Das Verfahren zur Einführung von Profhilo ist weniger traumatisch:

  • es gibt keine Ödeme, Papeln und Hämatome;
  • das Embolie- und Kompressionsrisiko ist minimal;
  • keine schmerzen, nur leichte beschwerden.

Während der Sitzung markiert der Arzt das Gesicht und bestimmt, wo sich die Punkte befinden. Dabei werden individuelle anatomische Besonderheiten und die Schwere altersbedingter Veränderungen berücksichtigt. Der Arzt behandelt die Haut mit einem Antiseptikum und gegebenenfalls einem Analgetikum. Dann führt der Arzt „Profhilo“ mit feinster Nadel langsam in die tiefen Hautschichten ein. Nach den Injektionen wird das Gesicht mit einem speziellen Gel geschmiert und eine leichte Massage durchgeführt . Der Eingriff dauert etwa 30 Minuten.

Die Anzahl der Sitzungen richtet sich nach dem Zustand der Haut. Verbringen Sie normalerweise 2 Injektionszyklen im Abstand von 1 Monat. Bei ausgeprägten altersbedingten Veränderungen wird nach 2 Monaten eine weitere Sitzung verordnet. Die ersten Ergebnisse sind innerhalb eines Tages sichtbar. Es dauert ungefähr 4 Monate, bis die maximale Wirkung erreicht ist. Während dieser Zeit wird die Haut gestrafft, Falten verschwinden und das Volumen des Gewebes wird wiederhergestellt. Die Wirkung hält 8-10 Monate an. Der Vorgang wird wie vom Arzt verordnet wiederholt.

Der Preis für Profhilo-Injektionen hängt davon ab, wie viele Kurse benötigt werden. Je mehr Sitzungen, desto teurer das Verfahren.

Profhilo

BELIEBTE FRAGEN

1. Warum ist das Medikament besser als herkömmliche Biorevitalisierungsmittel?

„Profhilo“ ist kein Füller im klassischen Sinne. Das Medikament füllt die Hohlräume im Gewebe nicht aus. Es stimuliert regenerative Prozesse, nach Injektionen wird das Gewebe wiederhergestellt. Das Verfahren ist schmerzlos und sicher, und das Ergebnis hält länger an. Es gibt keine Erholungsphase.

2. Kann man sich nach Injektionen sonnen?

Nach der Biorevitalisierung können Sie Ihren gewohnten Lebensstil führen. Aber Ultraviolett beschleunigt den Abbau von Hyaluronsäure und hemmt die Synthese seines eigenen Kollagens. Wenn Sie also die Wirkung so lange wie möglich erhalten möchten, schützen Sie Ihre Haut vor Sonnenstrahlen.

Werbung